Unser Verein organisiert zahlreiche Feste und Veranstaltungen die das Dorf präsentieren und Besucher anziehen sollen. “Les Amis” sind vor allem an drei wichtigen kulturellen Veranstaltungen beteiligt.

Die Loire in Farbe

0

16. Ausgabe am 19. und 20. Juni 2019

16. Ausgabe am 19. und 20. Juni 2019

Diese 16. Ausgabe war so erfolgreich wie in den Vorjahren. Viele Besucher kamen, um die Arbeit der fünfzig Maler in den Straßen des Dorfes zu bewundern.
An verschiedenen Orten im Dorf wurde Unterhaltung angeboten, die von den Besuchern gerne angenommen wurde.
Bei der Auktion am Sonntagabend wurden 26 von 35 verfügbaren Gemälden verkauft. Der Regen überraschte alle gleich nach der Präsentation des letzten Gemäldes!

Treffen der St-Maurice d’Europe

Seit 2001 beteiligen sich 17 Orte aus Frankreich, der Schweiz und Italien an diesem jährlichen Treffen, welches mit dem Ziel der Brüderlichkeit, Solidarität und Freundschaft organisiert wird .

Das Zusammentreffen dieser gleichnamigen Orte ist Gelegenheit, ein großes lokales Fest zu veranstalten. Jeder Stand der Saint-Maurice stellt seine regionale Produkte, touristische und kulturelle Informationen vor.

0

19. Treffen am 15. und 16. Juni 2019

19. Treffen am 15. und 16. Juni 2019

15 Delegationen waren in Saint Maurice de Lestapel vertreten.

24 „Jeanmauriois“ haben an diesen beiden Tagen trotz leichtem Regen an der guten Stimmung mitgewirkt.

Am Samstagnachmittag wurden gut organisierte Führungen angeboten, 420 Gäste genossen den Galaabend unter dem Festzelt. Eine Gedenkfeier am Sonntag beendeten die Veranstaltung.

Nächstes Treffen in San Maurizio Canavese (Italien)
am 20. und 21. Juni 2020
www.rassemblement-des-saint-maurice.fr

Schmuck- und Kunsthandwerker

0

5. Ausgabe vom 24. – 26 November 2017

5. Ausgabe am 24. 25. und 26 November 2017

Zhou Yiyan, Ehrengast der Biennale, präsentierte Porzellan Schmuck und Skulpturen Objekte in der Galerie für Kunsthandwerk.

Mehr als 2.000 Besucher gingen durch die Straßen des Dorfes und genossen die Veranstaltung.

 

Im Dorf Saint Jean wurde eine Konferenz über die Geschichte des Schmucks vom sozialen Aspekt bis hin zu den Funktionen des Schmucks veranstaltet. In Saint Maurice konnten zwanzig Aussteller ihre Arbeit und ihr Know-how in verschiedenen Räumen, vom Pfarrhaus (la Cure) bis zum Manoir, präsentieren. Es gab auch auch Demonstrationen rund um die verschiedene Techniken: Spinnen von Glasperlen, Wachsausschmelzverfahren, Edelsteinkunde, Treiben von Metall, Filigran…


Die 6. Veranstaltung findet 2019 statt